Das Museum ist mit einem Rollstuhl gut zugänglich. Ein Segway ist ausschließlich im Skulpturengarten gestattet. Im Museum können Sie sich einen Rollstuhl, Gehwagen (Rollator) oder einen Kinderbuggy ausleihen.

Besucher mit einem Behindertenausweis parken kostenlos im Park oder auf dem Behindertenparkplatz bei dem Museum. Dort stehen 6 Plätze zur Verfügung.
Eine Begleitperson braucht keinen Eintritt zu bezahlen.

Blindenhunde sind im Park, im Museum und im Skulpturengarten erlaubt.

Besondere Führung

Auf Wunsch organisieren wir eine besondere Führung für Blinde und Personen mit einer Sehbehinderung, bei der eingehend auf die Bedeutung des Werks, das Material und die Formen eingegangen wird. Teilnehmer/-innen erhalten die Möglichkeit, einige Skulpturen (mit Handschuhen) zu berühren, damit sie selbst die Form dieser Kunstwerke spüren und erraten können.

Preis: auf Anfrage. Per E-Mail rondleiders@krollermuller.nl oder telefonisch +31 (0)318 595 968